Prozesswasser

Zur Verbesserung der Rohwasserqualität und zur Vermeidung von Aufkeimungen während der Lagerung bzw. Verarbeitung von Prozess und Produktionswässern ist die UV-Desinfektion das ideale Verfahren. Die Herstellung von qualitativ hochwertigen Lebensmitteln, Getränken, Kosmetika, pharmazeutischen Produkten etc., erfordert eine einwandfreie mikrobiologische Qualität des eingesetzten Produktwassers.

Mittels UV-Desinfektion wird die Keimzahl – ohne Veränderung der Wasserqualität – drastisch reduziert. Auch in anderen Prozessabläufen, wie z. B. Spülvorgängen, Kühlkreisläufen und Wasserrecycling, werden UV-Anlagen wirkungsvoll eingesetzt. WEDECO UV-Anlagen der Typenreihe A werden aufgrund ihres hohen Qualitätsstandards und der guten Desinfektionsleistung weltweit in industriellen Prozessen erfolgreich eingesetzt.