Funktionsweise

Wie funktioniert die Desinfektion von Wasser mit UV-Licht?

UV-Licht ist ein natürlicher Bestandteil unseres Sonnenlichts. Die Wellenlängen
des UV-Lichtes haben mit ihrer hohen Energie die einzigartige Fähigkeit, Mikroorganismen
(Bakterien, Viren, Parasiten etc.) im Wasser und in der Luft zu inaktivieren. Eine Vermehrung dieser Organismen, welche Infektionen und Krankheiten hervorrufen können, wird durch den Einsatz von UV-Licht gestoppt.

Anders als chemische Desinfektionsmethoden, die auf Oxidation zur Zerstörung der Lebensgrundlage der Mikroorganismen beruhen, ist UV-Licht „einfach“ nur Lichtenergie, die die DNA gefährlicher Mikroorganismen zersetzt. Dadurch werden alle wichtigen Lebensfunktionen zerstört und der Mikroorganismus stirbt ab. Da keine Chemie eingesetzt wird, können auch keine gefährlichen Rückstände oder Nebenprodukte in Ihr Trinkwasser gelangen.

Lesen Sie weiter welche Vorteile die Desinfektion mit UV-Licht bietet.